Klimatelegramm April 2013

Zu trocken & deutlich zu warm – so die Kurzbilanz des April 2013, der trotz eines ungewöhnlich kalten Starts in der zweiten und dritten Dekade mit zwei frühsommerlichen Abschnitten überraschte. Der erste “Sommertag” des Jahres wurde am 26. April mit 25,0°C verzeichnet. Zum vierten Mal in Folge gab es nun mindestens einen Sommertag zu dieser…

Erster Sommertag 2013 verzeichnet – neuer Serienrekord

Ansbach (hmg) – Um 14.52 Uhr wurde am gestrigen Freitag mit 25,0°C erstmals in diesem Jahr die 25-Grad-Marke erreicht und so der erste “Sommertag” des Jahres 2013 an der Wetterstation in Ansbach-Schalkhausen registriert. Damit hat die offizielle “Sommersaison” nun begonnen. Der meteorologische Sommer beginnt offiziell am 1. Juni – und am 21. Juni zur Sommersonnenwende…

Klimatelegramm März 2013

Zu trocken & “nur” genauso kalt wie 1996, also bei weitem nicht das befürchtete Kälte-Ausmaß wie weiter in Norddeutschland (dort teilweise der kälteste März seit Aufzeichnungsbeginn vor mehr als 130 Jahren). Der März war besser als sein Ruf, Pech nur dass die warmen Tage zu Monatsbeginn auftraten und nicht in der zweiten Monatshälfte… Den kompletten…

Massiver Wintereinbruch zum Winterzeit-Beginn

Ansbach (© hmg) – Am 19. Oktober 2012 wurden in Ansbach der der Wetterstation in Schalkhausen noch spätsommerliche 21,4°C gemessen, am vergangenen Samstag (27. Oktober 2012) rutschte das Quecksilber Dank eisiger Polarluft direkt vom Nordpol unter die Null-Grad-Marke. Dauerschneefall machte einen der massivsten Wintereinbrüche, die es je in Ansbach in einem Oktober seit Aufzeichnungsbeginn 1879…