Neues Wetterbuch für Ansbach erscheint im März 2021

Die Wetterstation in Schalkhausen
Die Wetterstation in Schalkhausen

Seit dem 1. Januar gilt die neue „klimatologische Referenzperiode“ der Jahre 1991 bis 2020. Gemäß den Empfehlungen der Weltorganisation für Meteorologie (WMO) ist es üblich, zur Erfassung des Klimas und seiner Änderungen Mittelwerte über einen Zeitraum von 30 Jahren zu bilden, um den Einfluss der natürlichen Variabilität aus der statistischen Betrachtung des Klimas auszuklammern. Hierfür kam in der Vergangenheit häufig der Zeitraum 1961 bis 1990 zum Einsatz, zuletzt in der Regel auch 1981 bis 2010.

Hans-Martin Goede, Betreiber der Wetterstation in Ansbach-Schalkhausen, hat für Ansbach bereits 1991 die Zeitreihe 1961 bis 1990 berechnet, 2001 kam 1971 bis 2000 hinzu, 2011 die Referenzperiode 1981 bis 2010, die auch als Buch erschienen ist.

Mit dem zu Ende gegangenen Jahr 2020 ist nun die “Referenzperiode 1991 bis 2020” vollständig und berechnet. Sie erscheint im März 2021 als Buch (A4-Format quer, Hardcover, ISBN 978-3932884535) und kann schon jetzt online auf www.wetterbuecher.de bestellt werden.

Cover Buch Klimareihe 1991 bis 2020
Cover Buch Klimareihe 1991 bis 2020