Klimatelegramm März 2018

ANSBACH (© Hans-Martin Goede) – Der Pflanzen-Frühlingsbote Krokus hatte es im März heuer in Mittelfranken nicht leicht. Um seine Pracht zu zeigen und “Farbe zu bekennen” (im milden Frühlingssonnenschein) gab es heuer leider deutlich weniger solcher Tage (mit bis zu 16,3°C am 11. März an der Wetterstation in Schalkhausen, die niedrigste Maximaltemperatur in einem März…

Klimatelegramm Februar 2018

ANSBACH (© hmg) – Nach dem extrem warmen wie nassen Januar 2018 setzte sich im Laufe des Februar in Mittelfranken doch noch Winterwetter durch. Bis zur Monatsmitte gereichte es allerdings meist nur zu einem Wechselspiel eines ersten (schwächeren) Kältehochs (“DINO”) mit nur leichten Frösten und schwachen Fronten aus Westen, die mal etwas Regen, mal ein…

Höchste Temperaturen an einem 15./16. Oktober seit 27 Jahren

ANSBACH (hmg) – Die Sonne strahlt dieser Tage von einem tiefblauen Himmel – die Blätter der Laubbäume leuchten “golden”, fertig ist das perfekte Wetter für einen “goldenen Oktober” in Mittelfranken. Zu verdanken haben wir dies dem idealen Zusammenspiel von Hoch “Tanja” über Südosteuropa und dem Ex-Hurricane “Ophelia” über Irland – diese Kombination sorgt für eine extrem…